Sundermann und der Tote ohne Herz, Waxmann-Verlag, 12,70 Euro

Eine Wasserleiche an sich ist schon kein appetitlicher Anblick, und dann ist es auch noch der ehrenwerte Landesminister Mühlberger. Der Leiche fehlen die inneren Organe, dafür hat man sie mit zentnerschweren Metallteilen vollgestopft. Wer tut so etwas? Das versuchen der Polizist Richard Kamphorst und der Liebesbriefautor Christian Sundermann, zwei Menschen, wie sie gegensätzlicher nicht sein können, herauszufinden. Die chaotische Jagd nach dem Mörder führt sie von Münster bis nach Berlin. Immer wieder kommt es zu Begegnungen der eher seltsamen Art. Die Suche nach einem ganz bestimmten Motorrad spielt ebenso eine Rolle wie eine stöhnende Sekretärin, tonnenweise Blumen und ein gebildeter russischer Gangster. Am Ende führt die Spur dorthin zurück, wo sie begonnen hat.

 

Ich komm von Münster her, Waxmann-Verlag, 7,90  Euro

Münster im Jahre 1648. Der Dreißigjährige Krieg nähert sich dem lang ersehnten Ende. Die Stadt ist voll ausländischer Gesandter. Während die hohen Herren "auf Teufel komm raus" verhandeln, wird draußen härter gekämpft als in den 30 Jahren zuvor. Thomas Dusentschur, Schriftsetzer und am ersten Tag des Krieges geboren, liebt die protestantische Schwedin Lisa. Die beiden sind glücklich, doch ganz allmählich zieht sich ein unsichtbarer tödlicher Ring um das Paar. Thomas und Lisa ahnen nicht, dass ihr Glück Neid, Missgunst und Hass hervorruft. Die Gefahr kommt nicht von Soldaten und Plünderern, sondern aus einer ganz anderen Richtung.

 

Von Droste und der Obdachlose, KBV-Verlag, 8,90 Euro

Kriminalrat Richard von Droste ist anders als andere. Er trägt feinen Zwirn und Tweedkappe, und in seiner neuen Behörde kommt er sich vor wie ein Exot. Manchmal glaubt der gebildete und höfliche, etwas altmodische Feingeist fast, an der brutalen Direktheit der Welt von heute verzweifeln zu müssen. Aber nur fast. Wenn es sein muss, kann nämlich auch Kriminalrat Richard von Droste ganz schön hart sein. So wie in seinem ersten Fall an seinem neuen Arbeitsplatz in Münster: Wer um alles in der Welt hat es darauf abgesehen, unschuldige Obdachlose umzubringen? Von Droste und sein kleines, sehr eigenwilliges Team suchen nach möglichen Verbindungen zwischen den ermordeten Männern. Warum sterben ausgerechnet Obdachlose? Sind es Einzeltäter? Steckt eine kriminelle Gruppe dahinter? Von Droste taucht ein in eine Szene, die ihm bisher so fern war wie ein fremder Planet.

Von Droste und die Vergangenheit, KBV-Verlag, 8,90 Euro

In der Innenstadt von Münster entgeht ein bekannter Rechtsanwalt nur knapp einem Mordanschlag, während er gerade dabei ist, Ehebruch zu begehen. Die Waffe: Ein einfacher Pfeil, wie er schon seit Tausenden von Jahren benutzt wird. Ein Irrtum, en Versehen oder ein gezielter Mordversuch? Kurz darauf wird ein wohlhabender Landwirt Opfer der nächsten Pfeilattacke. Der Mann stirbt. Der skurrile Fall macht Kriminalrat Richard von Droste deswegen zu schaffen, weil er sich ganz unerwartet mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert sieht. Wo ist die Verbindung zwischen dem feinsinnigen von Droste und den brutalen Anschlägen eines offenbar Wahnsinigen? Soll er sich seinen Mitarbeitern anvertrauen? Er ist in großer Gefahr, aber er schweigt...

Von Droste und der grüne Jaguar, KBV-Verlag, 8,90 Euro

Ein junger Münsteraner Autoschieber wird nachts auf einer polnischen Landstraße direkt hinter der Grenze erschossen. Warum musste er sterben? Für eine zehn Jahre alte Luxuskarosse? Kriminalrat von Droste hasst Autos. Und trotzdem muss er in die Welt der Autoschieber eintauchen und lernt dabei Erstaunliches und Extremes aus der Welt der Kraftfahrzeuge kennen. Bald weiß der feinsinnige von Droste zwar alles über BMW-Zwölfzylinder und Audi-Austauschmotoren, doch mit dem eigentlichen Mordfall landet er in einer Sackgasse. Bis er seine Ermittlungen schließlich radikal in eine ganz andere Richtung lenkt...

Personalisierbare Romane (Preise unter www. personalnovel.de) bei Personal Novel unter dem Pseudonym Andrew Sutherland:

Callaghan Hall

 Die Londoner Rechtsanwältin Deborah Leary und der Gutsbesitzer Thomas Callaghan waren einst Kommilitonen in Cambridge. Jetzt sind sie Gegner im Kampf um Callaghan Hall, einem Paradies im Osten Cornwalls. Aber Deborahs Auftraggeber haben sich getäuscht. Ihre Rechnung geht nicht auf. Thomas und Deborah verlieben sich bedingungslos ineinander und geben sich einer hemmungslosen Leidenschaft hin, die sie wie in einem Rausch den Rest der Welt vergessen lässt. Das Leben außerhalb von Callaghan Hall geht jedoch gnadenlos weiter. Thomas und Deborah müssen sich einem Kampf stellen, der ihre junge Liebe auf eine harte Probe stellt.

Film ab!

Blitzlichtgewitter, Prominentenparties, Filmfestspiele. Die junge Schauspielerin Adelina taucht ein in die Welt des Glamour und des Ruhms. Ihr steiler Weg vom Provinztheater zum internationalen Film war kurz. Wird Adelina ihren Aufstieg in die Glitzerwelt unbeschadet überstehen? Oder wird sie untergehen in einem Sumpf aus Drogen, zügellosem Sex, Neid, Lügen und Intrigen? Kann die Liebe zu dem Drehbuchautor Marvin sie vor dem Schlimmsten bewahren oder zieht Marvin sie nur noch tiefer in den Sumpf hinein?

Gipfelstürmer

Bei einem firmeninternen Wettbewerb gewinnt Tanja eine Bergsteigerreise in den Himalaya. Es handelt sich keineswegs um einen komfortablen Spaziergang mit alpinem Charakter, sondern um ein gefährliches und anstrengendes, expeditionsartiges Unternehmen. In der Gruppe sind alle aufeinander angewiesen. Einige Mitglieder der Truppe verstehen das System nicht, Tanja jedoch sehr wohl. So wird sie zur zentralen Ansprechpartnerin bei Problemen und Streitigkeiten und somit - nicht zuletzt zu ihrer eigenen Verwunderung - zur Seelentrösterin, Streitschlichterin und Problemlöserin. In 8000 Metern Höhe entdeckt sich Tanja ganz neu - mit ungeahnten Talenten und Fähigkeiten.

Spuren im Sand

Wüstenrallye in Nord-Afrika. Sand, Hitze, Staub - und Gefahren, mit denen niemand gerechnet hat. Eine echte Bewährungsprobe für Mensch und Material. Spannend und authentisch!